Verbraucherschützer fordern Transparenz bei künstlicher Intelligenz – heise

Verbraucherschützer fordern Transparenz bei künstlicher Intelligenz

Der Antrag auf einen Bankkredit, das Fahren in einem autonomen Auto und selbst beim Online-Einkauf – künstliche Intelligenz arbeitet häufig im Hintergrund. Doch wer kontrolliert die Algorithmen?

Source: www.heise.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.