AGMK Veranstaltung #1 am 25.01.2018

Zusammenfassung

Am 25.01.2018 haben wir unsere erste öffentliche Veranstaltung an der Schule durchgeführt. Neben der Vorstellung der Beteiligten, der Darstellung unseres Ansatzes und einem Vortrag zum Thema Datenfluss bei App-Benutzung (Präsentation: „Total Coole App“) haben wir vor allem thematisches Interesse und Bedarf der Eltern abgefragt, um Schwerpunktlegungen für unsere ersten Schritte vornehmen zu können.

Es zeigte sich klar, dass der Komplex „Smartphone / praktische Tipps“ besonders gefragt ist.

Materialien


(Basispräsentation für den Ablauf als JPG)

180123_manifest.pdf
(Das verlesene „Manifest“)

Total Coole App
(Präsentation online verfügbar)

180119_themenkomplex medienkompetenz.pdf
(„Analoge Tag Cloud“ Themenkomplex Medienkompetenz).


(Strukturiertes Feedback der Eltern)

Berliner Datenschutzbehörde startet Aufklärungswebsite für Grundschulkinder

Berliner Datenschutzbehörde startet Aufklärungswebsite für Grundschulkinder

Wie können Kinder einen mündigen Umgang mit persönlichen Informationen in einer datafizierten Welt erlernen? In Berlin künftig mit „Kräppel, dem Cookie“ und „Helmine von und zu Privatus“. Die Roboter-Charaktere sind Teil eines neuen Bildungsangebots der Landesdatenschutzbeauftragten für Grundschulen

Source: netzpolitik.org/2018/berliner-datenschutzbehoerde-startet-aufklaerungswebsite-fuer-grundschulkinder/

WhatsApp-Alternativen: Sichere Messenger im Überblick – Utopia.de

WhatsApp-Alternativen: Sichere Messenger im Überblick – Utopia.de

WhatsApp ist zwar der am weitesten verbreitete Messenger, doch es gibt gute Alternativen. Zuletzt machte WhastApp immer wieder Probleme, weil die Server nicht erreichbar waren. Wir zeigen dir, welche Messenger besonders sicher sind und viel Wert auf Datenschutz und Anonymität legen.

Source: utopia.de/ratgeber/whatsapp-alternativen-sichere-messenger-im-ueberblick/

Mediennutzung von Kindern – Strategien gegen die Handysucht

Mediennutzung von Kindern – Strategien gegen die Handysucht

Eltern reden sich oft den Mund fusselig: Trotzdem starrt der Nachwuchs nonstop auf sein Smartphone. Aus dieser Situation gibt es auch Auswege, sagt der Leiter des Büros für Kindermedien in Berlin, Thomas Feibel – mit Methoden, die gar nicht so neu sind.

Source: www.deutschlandfunkkultur.de/mediennutzung-von-kindern-strategien-gegen-die-handysucht.1008.de.html?dram:article_id=397931

Blikk-Studie zur Mediennutzung: Die meisten Kita-Kinder spielen täglich auf dem Smartphone – SPIEGEL ONLINE – Gesundheit

Blikk-Studie zur Mediennutzung: Die meisten Kita-Kinder spielen täglich auf dem Smartphone – SPIEGEL ONLINE – Gesundheit

Wie wirken sich digitale Medien auf Heranwachsende aus? Kinderärzte haben in Deutschland rund 5500 Kinder und Jugendliche untersucht und ihre Eltern befragt.

Source: www.spiegel.de/gesundheit/schwangerschaft/blikk-studie-die-meisten-kita-kinder-spielen-taeglich-auf-dem-smartphone-a-1149674.html